• Kundenservice jetzt erreichbar: Mo.-Fr. 9:00-18:00
  • Privater & vertraulicher Service
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Schnelle Lieferung
  • Migräne
Schritt 1 von 4

Migräne: Beratung beginnen

  • 1. Beantworten Sie die medizinischen Fragen online
  • Somit können unsere Ärzte entscheiden, welche Behandlung für Sie geeignet ist.
  • 2. Wählen Sie Ihre Behandlung aus
  • Aus einer Liste von empfohlenen Behandlungen können Sie Ihr gewünschtes Medikament auswählen.
  • 3. Checkout und Lieferung
  • Nach dem Checkout überprüfen unsere Ärzte Ihre Antworten. Bei Genehmigung versenden wir Ihre Behandlung am selben Tag.
  • Medikamente ab 29,95 €
  • Rezept und Lieferung inkludiert
  • Diskrete Verpackung
  • Deutsche Originalmedikamente
Start

Bestellen Sie heute für morgigen Versand

  • Kostenlose Lieferung
  • Rezept inkludiert
  • Diskreter Service
  • Ärzte und Apotheke aus der EU
Verfügbare Medikamente
Sumatriptan 5
  • Schnelle Wirkung
  • Lindert Übelkeit und Kopfschmerzen
  • Verfügbar als Tablette oder Nasenspray
Preise beginnen bei 29,95 € Preise und Produktinformationen
Zolmitriptan
Preise beginnen bei 29,95 € Preise und Produktinformationen
Almotriptan
Preise beginnen bei 54,95 € Preise und Produktinformationen

Migräne

Migräne-Symptome, Medikamente & Behandlung online

Migräne ist eine langzeitige und schwere Erkrankung. Obwohl sich Symptome von Person zu Person unterscheiden, ist Migräne oft gekennzeichnet von starken Kopfschmerzen, Übelkeit und Sehstörungen.

Es kann Ihr Leben in vielen Arten und Weisen beeinträchtigen. Auch wenn keine Heilung existiert, gibt es verschreibungspflichtige Medikamente, die Symptome lindern und schnelle Abhilfe bei einer Migräneattacke verschaffen. Hier bei HealthExpress bieten wir sowohl Tabletten als auch Nasensprays an, um Ihnen bei der Bekämpfung von schmerzhaften Symptomen zu helfen.

Was ist Migräne?

Migräne ist eine Kopfschmerzerkrankung, die schwere Kopfschmerzen, Übelkeit, Sehstörungen und sensorische Empfindlichkeit verursacht.

Es gibt zwei Hauptarten von Migräne:

  • Migräne mit Aura (die „klassische Migräne”), bei der Personen oft eine Reihe an Sehstörungen namens Aura empfinden, bevor die Migräneattacke auftritt. Bei dieser Art können Lichtblitze, Taubheit, Kribbeln und andere Störungen auftreten.
  • Die andere Art ist Migräne ohne Aura (die „übliche Migräne”). Hierbei erleben Betroffene keine Aura-Symptome, bevor eine Migräne-Attacke auftritt.

Was verursacht eine Migräne?

Die genaue Ursache von Migräne ist unbekannt. Es wird angenommen, dass die Ursache eine abnormale Gehirnaktivität ist. Expertinnen und Experten sind sich nicht sicher, was diese abnormale Gehirnaktivität hervorruft, denken aber, dass Genetik eine wichtige Rolle spielt.

Frauen sind häufiger von Migräne betroffen als Männer. Zudem ist Migräne eng mit dem Menstruationszyklus verbunden, da der Abfall des Östrogenspiegels vor Beginn der Periode und ein hoher Prostaglandinspiegel (bei Personen mit starker Blutung) eine wichtige Rolle spielt.

Was löst eine Migräne-Attacke aus?

Änderungen in Ihrem Lebensstil und Umwelteinflüsse können Migräne auslösen. Zu einigen der häufigsten Auslöser gehören:

  • Stress
  • die Versäumnis von Mahlzeiten
  • niedrige Blutzuckerwerte
  • Alkohol
  • hormonelle Veränderungen (Menopause oder Menstruation)
  • Schlafmangel
  • Licht und Änderungen der Temperatur

Die Auslöser sind bei jeder Person anders. Achtsamkeit kann Ihnen dabei helfen, Ihre Migräne besser zu bewältigen.

Was sind die Symptome von Migräne?

Es gibt 5 Hauptphasen von Migräne, die jeweils bestimmte Symptome hervorrufen. Es kann sein, dass Sie nicht alle Phasen erleben.

Indem Sie die Stadien kennen, können Sie sich auf mögliche Attacken besser vorbereiten.

1. Prodromalphase

Während dieser Phase erleben einige bis zu 24 Stunden vor der Migräne einige Veränderungen, die als Warnzeichen dienen.

Diese können Folgende sein:

  • Müdigkeit
  • Lust auf bestimmte Nahrungsmittel
  • Stimmungsschwankungen
  • Durstgefühl
  • Steifheit im Nacken

2. Aura-Phase

Bei Migräne mit Aura tritt diese Phase bis zu 60 Minuten vor Beginn einer Migräneattacke auf. Manchmal kann die Aura jedoch auch ohne Kopfschmerzen auftreten, die als „stille Migräne“ bekannt ist.

Anzeichen können Folgende sein:

  • Sehveränderungen (z.B. Flecken)
  • Taubheit oder Kribbeln
  • Schwächegefühl
  • Schwindel und schlechtes Gleichgewicht
  • Änderungen beim Sprechen und Hören

3. Kopfschmerzphase

Dies ist die Phase, die von starken Kopfschmerzen gekennzeichnet ist. Die Kopfschmerzen selbst sind üblicherweise pochend und können durch Bewegung verschlimmert werden. Der Schmerz tritt besonders zu Beginn des Anfalls normalerweise auf einer Kopfseite auf. Aber Schmerzen können auch am ganzen Kopf vorkommen.

Neben den Kopfschmerzen können folgende Symptome auftreten:

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Empfindlichkeit gegenüber Licht, Lärm, Geruch und Bewegung

4. Auflösungsphase

Diese Phase ist das Ende des Anfalls. Es kann Stunden oder Tage anhalten. Die Attacke kann plötzlich enden, nachdem Sie erbrochen, geweint oder geschlafen haben.

5. Rückbildungsphase

Viele spüren die Effekte bis zu Tage nach der ursprünglichen Attacke. Es kann sein, dass Sie sich in dieser Phase müde und ausgelaugt fühlen.

Wie kaufe ich Migräne-Medikamente online?

Für die akute Behandlung von Migräne können Sie Almotriptan, Zolmitriptan und Sumatriptan online kaufen. Sie können sowohl Pillen als auch ein Nasenspray kaufen, wenn Sie eine Diagnose für Migräne von Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt erhalten haben.

Füllen Sie einen kurzen medizinischen Fragebogen aus, den unsere Ärzte überprüfen. Wenn entschieden wird, dass Sie das Arzneimittel einnehmen dürfen, versenden wir die Migräne-Behandlung mit kostenloser Lieferung an Ihre Haustür.

Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Arzneimittel auswählen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament